Mission Impossible

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mission Impossible

Beitrag von NPC am So Nov 07, 2010 10:23 am

das Eingangsposting lautete :




Leichtfüßig betrat ich das Gefahrengruppenzimmer, sah mich nur kurz um, ohne wirklich viel unter meinen dichten, schwarzen Haaren zu sehen.
Ich dämmerte das Licht, da es mir unangenehm in den Augen wehtat, augenblicklich stellte sich das Reden zu meiner Zufriedenheit ein.
"Einen wunderschönen guten Tag", sagte ich aalglatt und bemerkte, wie einige der Schüler ihre Gesichter verzogen. Die würde eben noch härtere Strafen treffen.
"Da ihr bald wieder Schule habt, ist das vorerst die letzte gemeinsame Nachtaktion, die ihr machen werdet.", ich nickte in die Runde. Freunde kam bei einigen aus.
"Das heißt nicht, dass ich euch nicht auch sonst zu allen Tageszeiten aus dem Bett holen werde. Ich werde mich nunmal aufs Wochenende beschränken müssen."
Meine Fingernägel klapperten auf dem Tisch, während ich einige Akten hervorholte.
"Ihr teilt euch in Paare auf; bitte, haltete euch nicht zu lange mit der 'perfekten Partnersuche' auf. Ihr lest euch die Akten durch und geht zerteilt durch das Haupttor, werdet mit dem Bus zum Ausgangspunkt A gefahren. Von dort aus werden weder ich noch die anderen Gefahrengruppenlehrer euch folgen. Ihr erledigt eure Mission; danach jagt ihr das Gebäude in die Luft. Mir egal, wie. Auf geht's."
Ich wandte mich weg, sodass mein Mantel rauschte, blieb doch nochmal stehen.
"Dieselben Regeln wie immer. Wer versucht, zu fliehen, den erwartet eine saftige Strafe." Ein widerliches Grinsen spiegelte sich auf meinen Lippen, bevor ich den Saal verließ.

||| Zeit: 24 Uhr | Datum: 17. Juni | Wetter: kalt & windig|||
avatar
NPC

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 07.11.10

Nach oben Nach unten


Re: Mission Impossible

Beitrag von Direktor am Di Nov 16, 2010 8:29 am

Phoebe
Mission

"Besser erwischt er nur einen, als uns beide!"
Aber richtig wütend kam das nicht raus; ich konnte auf sie nicht böse sein.
Und außerdem hob der eigentlich halb tot den Kopf, ich trat ihn, sein Kopf fiel wieder.
"Lass uns gehen.", nickte ich, zog sie in die entsprechende Richtung, lief ein Stück und als ich sicher war, dass sie mir glaubte, haute ich in die entgegengesetzte ab.
Sie konnte vielleicht gewissenlos andere im Stich lassen: Ich aber nicht.
Bevor ich's mich versah, rannte eine winzige Person neben mir.
"Hey."

Misaki
Mission

"Hey.", meinte ich leise, während ich neben ihr joggte, nur um Hei loszuwerden. Der war mir definitiv zu lahm.
"Wohin?"
"Da lang", antwortete das rothaarige Mädchen und kletterten durch einen Schacht, kamen in den Hauptraum.

______

avatar
Direktor
Lehrpersonal
Lehrpersonal

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 23
Ort : Suffragette City

Charakter
P-Partner?:
Alter:
Alice:

http://rpgworldofalice.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von NPC am Di Nov 16, 2010 8:33 am


Ich kicherte, als er mich mit seinem Feuerball treffen wollte. Mit sofortiger Wirkung löste ich mich, erschien wieder vor ihm, schlug ihn ein paar Mal, bevor ich mein Messer rausholte, nochmal reinschlug.
Plötzlich hörte ich ein Klicken. 'System fährt runter'. Eine mechatronische Stimme.
Entsetzt drehte ich mich um.
Eine rothaarige Lesbe und ein wunderschönes kleines Mädchen, zu dem ich mich komischerweise hingezogen fühlte standen neben dem ausgeschalteten Reaktor.
"Shit.", murmelte ich, sah plötzlich einen winzigen Sperr auf mich zukommen.
Da ich mich löste, traf es den Jungen im Bein. Tja.
"Sorry Rafu!"
Ich bewegte mich auf das kleine Mädchen zu.
"He, du Hübsche."
"Wuah, Igitt. Lass mich bitte."
avatar
NPC

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 07.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von Gast am Di Nov 16, 2010 8:46 am

Hei
Mission

Wo war Misaki nun hin?
Seufzend blieb ich stehen.
Und wohin musste ich nun gehen?
Verwirrend sah ich mich um, irgendwo musste ja der Ausweg seien. Also lief ich einfach
irgendwo entlang.
Mehr mals bog ich einfach um die Ecke ab, bis ich irgendwann an eine Sackgasse kam.
Zurück laufen? Zu faul also sprang ich einfach aus dem Fenster und hoffte das ich nicht irgendwie im
Fünften Stock oder so war.
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von Gast am Di Nov 16, 2010 8:49 am

Hannah
Mission

Es war dunkel im Flur,ich rannte einem Licht engegen,dass scheinbar durch ein Fenster drang.
Ich ächzte. Es stank nur so nach Leichen.
Und von Phoebe war weit und breit keine Spur.Typisch.Heldin.
Gereizt schlug ich mit einem Stuhl das Fenster ein,kletter heraus.
"Scheiße.",stellte ich fest,als ich merkte,dass wir nicht im Erdgeschoss waren,sondern deutlich höher.
Ich sah mich um,sprang in den nächstbesten Baum und kletterte herunter,setzte mich in den Bus und wartete mit Hei.


Rafu
Mission

Musste Phoebe meinen Namen dauernd rumschreien? Was tat Misaki hier?
Ich zog den Sperr aus meinem Bein. "Reizend!",rief ich zurück.
Dieses Geist-ding war vermutlich ne Nummer zu groß,seit dem Stoß fiel das Atmen schwerer,ich spuckte Blut.
"Haut ab",rief ich nun weiter. Nicht aus Egoismus,sondern weil ich befürchtete,dass ihnen was passieren würde.
"Holt einfach die Infos und beendet die Mission.Ich komm alleine zurecht."




avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von Direktor am Di Nov 16, 2010 8:57 am

Phoebe
Mission

"Halt's Maul", kam von mir zurück. Als ob ich nun einfach abhauen würde.
Und dann beobachtete ich, wie Hui Buh immer näher an Misa ranrückte. Sie drehte, wendete sich und an ihren roten Backen sah ich, dass ihr die Show wirklich peinlich war [wie süß..].
"Hast du einen Freund?", fragte der komische Geist, während ich langsam in Richtung Aktenschrank rückte.
"Nö."
"Willst du meine Freundin sein?"
Höchstwahrscheinlich Misa's Alice. Erschreckender Anblick.

Misa
Mission

"Nein."
Nun war er nah genug. Ich lehnte mich vor, lächelte. "Vielleicht doch?"
Grüne Haare und hässliche Fratze fand ich zwar nicht sonderlich schön, aber die Situation erzwang es.
Er oder Es lehnte sich ebenfalls vor.
Ich legte Hand an den Körper, der nun Bestand hatte, drückte die Lippen vor.
In Sekundenschnelle hatte ich ihn eingefroren. Als Eisklotz fiel er um, blieb doch erhalten.
"Wuah", schnaufte ich und sah ihn mir an. Phoebe kam zurückgerannt, riss mir Haare aus und rammte sie als Speere durch das Eis. Sanft breitete sich Blut aus.
"Hättest du nicht etwas anderes nehmen können?", fragte ich leise und säuerlich, während die rothaarige nur mit den Achseln zuckte: "Für heute hab ich mir selbst genug ausgerissen."
So hatte ich das nicht gemeint. Ich ging auf Rafu zu, berührte die Stellen, an denen er verwundet war und kühlte sie.
"Lasst uns raus hier.", meinte ich leise, mit Phoebe zusammen stützten wir Rafu und krochen zurück in den Bus, übergaben die Informationen.

______

avatar
Direktor
Lehrpersonal
Lehrpersonal

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 23
Ort : Suffragette City

Charakter
P-Partner?:
Alter:
Alice:

http://rpgworldofalice.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von Gast am Di Nov 16, 2010 9:11 am

Rafu
Bus

Es war mir unglaublich peinlich,dass die beiden mich stützten.
Also schleppte ich mich im Bus augenblicklich selbstständig zu meinem Platz.
Auch Pickelchen hatte sich schon längst hingesetzte,zumindest schien er sehr entspannt.
"Du warst ne tolle Hilfe",raunte ich ihn an,woraufhin er zusammenzuckte.
Ich wollte nur noch zurück zur Akademie und bestenfalls meine Wunden behandeln lassen.


Hannah
Bus

Sobald ich Phoebe erblickte,sprang ich augenblicklich auf.
"Phoebe!Geht es dir gut? Wie kannst du mich nur so verarschen?"
Ich nahm ihre Hand,brachte sie zu unserem Platz und setzte mich daneben.
"Man,ich hab mir Sorgen gemacht.",meinte ich leise.
Aber scheinbar hatte ja alles geklappt.
"Ein Glück,dass du unverletzt bist."
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von Direktor am Di Nov 16, 2010 9:27 am

Misa
Bus

Ich setzte mich zu Hei.
"Du hast das lustigste verpasst.", bemerkte ich. Zum Glück, sonst hätte er mein Alice mitbekommen.
"Zum Glück sind wir fertig.", lies ich die Standardfloskeln laufen, bis ich einschlief.
Der Bus war aber auch sehr dunkel gestimmt.


Phoebe
Bus

Ich nahm ihre Hand, streichelte über diese, lehnte mich an sie. Der Bus war nur dämmrig beleuchtet, es war Nacht.
"Tut mir leid.", ich führte ihre verwundete Hand an meinen Mund, gab ihr einen Kuss.
Müde legte ich meinen Kopf an ihre Schulter, schloss für ein paar Momente die Augen, bis der Einfluss des Todesalice wieder schmerzte und ich mich fragte, ob es auch Hannah wehtat. Ich drehte mich um, erkannte schemenhaft im dunklen die Gesichter der einzelnen Schüler, winkte den einen her, damit er das Todesalice von uns beiden absorbierte. Kurz redete ich mit ihm; ein sehr picklicher Junge.
Ich deutete auf Hanna, nach kurzem Tun hatte er einen dunklen Stein in der Hand, dann derselbe Vorgang bei mir. Ich dankte, setzte mich zurück, nahm wieder Hannah's Hand.
"Versuch ein wenig zu schlafen, Hannah.", flüsterte ich in ihr Ohr, lehnte mich zurück.

______

avatar
Direktor
Lehrpersonal
Lehrpersonal

Anzahl der Beiträge : 304
Anmeldedatum : 28.03.10
Alter : 23
Ort : Suffragette City

Charakter
P-Partner?:
Alter:
Alice:

http://rpgworldofalice.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von NPC am Di Nov 16, 2010 9:32 am




Zufrieden sah ich die verletzten Schüler an, nahm die Akten zu mir.
"Gute Arbeit.", nickte ich lächelnd, während der Bus vor sich hinbrummte, wackelte und unermüdlich weiter, zurück zur Academy fuhr.
"Wir sehen uns erst wieder in einer Woche, nachdem Sommerfest. Genießt euren kleinen Urlaub. Gute Nacht."
Damit hielt der Busfahrer, ich stieg aus, um die Akten ordnungsgerecht in dem unbekannten Gebäude zu verwahren und danach in meinem privat Auto zurückzufahren.


||| Zeit: 4 Uhr | Datum: 17. Juni | Wetter: dunkel, kalt: ein Sturm kommt auf|||

Ende Kapitel 2 ~ Mission Impossible


avatar
NPC

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 07.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Mission Impossible

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten